Gemeinsam für das Feuerwerk

Feuerwerk braucht eine starke Stimme!

Von Amateur:in bis Vollprofi - Im Bundesverband Pyrotechnik und Kunstfeuerwerk versammeln sich alle, deren Leidenschaft Feuerwerk ist. So geben wir der Feuerwerks-Community eine gemeinsame, starke Stimme!

Der BVPK vertritt die Interessen der Pyrotechnik gegenüber Öffentlichkeit und Politik und wird bei Gesetzgebungsverfahren gehört. Er ist Ansprechpartner für Fachfragen und unterstützt seine Mitglieder bei der Ausübung ihres Hobby oder Beruf. Er fördert insbesondere die künstlerischen Aspekte von Feuerwerk.

Hier erfährst du mehr über den BVPK.

Feuerwerk fasziniert!

Die Wunderkerze auf der Geburtstagstorte, Die Rakete zu Silvester, Die große Feuerwerksshow im Sommer: Feuerwerk fasziniert! Seit Jahrhunderten, überall auf der Welt.

Getragen wird die feurige Leidenschaft von Enthusiast:innen mit verschiedensten Hintergründen. Ob Amateur-Feuerwerker:in, Silvester-Begeisterte oder professionelle Feuerwerker:innen - Wir alle sind die Feuerwerks-Community, die ein uraltes Handwerk aktuell erhält und weiterträgt.

Damit zaubern wir unzähligen Menschen ein Leuchten in die Augen und die Herzen!

Feuerwerk steht unter Beschuss!

In den letzten Jahren steht Feuerwerk verstärkt im Fokus der Debatte – sei es zu Silvester oder bei Veranstaltungen unter dem Jahr. Immer wieder kommen dabei Argumente zum Tragen, die nicht den Tatsachen entsprechen.

Der Bundesverband Pyrotechnik trägt dazu bei, den Diskurs um Feuerwerk auf sachliche und faktenbasierte Grundlage zu stellen. Wie jede kulturelle Tätigkeit bleibt auch Feuerwerk nicht gänzlich ohne Umwelteinfluss. Es gilt, diese Einflüsse realistisch einzuordnen und auf dieser Basis ein Interessensausgleich herzustellen.

Der Bundesverband nimmt Umweltschutz ernst – und zeigt, dass er nicht im Widerspruch zu Feuerwerk steht!

Aktuelles vom Bundesverband

Wie ehrlich argumentiert... die Deutsche Umwelthilfe?

Auch in diesem Jahr lässt die Deutsche Umwelthilfe (DUH) ihre Kampagne zur Skandalisierung des individuellen Silvesterfeuerwerks wieder aufleben. Wir haben uns die Aussagen aus der Pressemitteilung der DUH vom 15.11.2021 genauer angeschaut und ihnen anhand der verfügbaren Daten zum Umwelteinfluss von Feuerwerk unsere Einschätzung gegenübergestellt.

Silvesterbrauch Feuerwerk erhalten - Versachlichung des Diskurs angemahnt

Der Bundesverband Pyrotechnik setzt sich weiterhin für einen bunten Jahreswechsel mit individuellem Silvesterfeuerwerk ein: Dezentrale Feuerwerke im kleinen Kreis schaffen ein pandemiekonformes und dennoch für alle zugängliches Gemeinschaftserlebnis. Sie bedeuten für viele Menschen eine ganz besondere Faszination.

"Ja!" zu einem bunten Jahreswechsel!

Der Bundesverband Pyrotechnik setzt sich weiterhin für einen Jahreswechsel mit individuellem Silvesterfeuerwerk ein. Einmal im Jahr die Funken sprühen zu lassen, bedeutet für viele Menschen eine ganz besondere Faszination. Für sie ist ein Silvester mit Feuerwerk Schluss- und Höhepunkt eines jeden Jahres.

BVPK veröffentlicht Kurzinformation zum Umwelteinfluss von Feuerwerk

Feuerwerk ist in die Kritik geraten. Vor diesem Hintergrund bedarf es einer sachlichen Bewertung des Anteils von Feuerwerk an unserem ökologischen Fußabdruck. Mit der vorliegenden Kurzinformation leistet der BVPK dazu einen Beitrag, indem er den wissenschaftlichen Kenntnisstand zum Umwelteinfluss von Silvesterfeuerwerk aufbereitet.

Der BVPK sucht DICH!

Mach' mit beim BVPK! In den kommenden Wochen und Monaten wird der BVPK weiter wachsen und seine Aktivitäten stark ausweiten. Deswegen sind wir auf der Suche nach engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in verschiedenen Bereichen. Wir freuen uns auf dich!

Ein kräftiges „Ja“ zum Umweltschutz – aber ehrlich!

Kurz vor der Bundestagswahl nimmt die Deutsche Umwelthilfe (DUH) die Veröffentlichung der neuen WHO-Empfehlungen zur Luftqualität zum Anlass, ihre Forderung nach einem vollständigen Verbot von Feuerwerk zu erneuern - anstatt die Reduktion der Hauptquellen von Feinstaub zu fordern. Hat ihre Argumentation Hand und Fuß? Wir haben genauer hingesehen.

Bleib' auf dem Laufenden!

Melde dich bei unserem Newsletter an, um die neusten Infos zu Feuerwerk und zum Verband zu erhalten.